Find us on facebook
Aktionen

Nach wie vor voll im Trend

Pellets & Hackschnitzel

 

Holz und Pellets sind im Vergleich zu Heizöl oder Erdgas überaus günstige Brennstoffe, wobei das Holz meist in unmittelbarer Nähe nachwächst. Allerdings ist für das Heizen mit Stückholz doch ein gewisser Aufwand notwendig. Anders bei Holzpellets, die vollautomatisch verarbeitet werden können. Spezielle Heizgeräte führen Pellets selbst zu, zünden selbst und verbrennen kontrolliert. Gelagert werden die Pellets in einem Tank bzw. Lagerraum.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wärmepumpen

Die Wärmepumpentechnik ist nicht neu. Jeder von uns verwendet sie seit Jahrzehnten für den Betriebe des Kühlschranks. Eine Wärmepumpe für die Heizung entzieht der Außenluft, dem Garten oder dem Grundwasser Wärme. Mit dieser Energie beheizen Sie Ihre Wohnräume und wärmen Wasser für die Körperpflege. Die Planung und der Einsatz von Wärmepumpen sollen allerdings fachgerecht und umsichtig vorgenommen werden, damit später im täglichen Betrieb keine bösen Überraschungen auftauchen.

 

Weitere Information zu diesen Themen finden Sie bei unseren Partnern

ETAVaillantÖkofen